SG Brieselang e. V.  2018

Trainingszeiten in den Sommerferien:

 

Abteilung Kickboxen:

 

vom 30.07.18 bis einschließlich 19.08.18 kein Training

Montag: 

18.00 Uhr Junioren und Erwachsene

Mittwoch und Freitag:

17.30 Uhr Kinder und Jugend  (Achtung 1. Kurs trainiert hier mit)

18.30 Uhr Wettkampfkurs

19.30 Uhr Junioren und Erwachsene 

Samstag Sparring:

12.00 Uhr

_______________________________________________________________

Abteilung Selbstverteidigung:

 

Kinder Selbstverteidigung

Montag: 17.00 Uhr 

vom 30.07.18 bis einschließlich 19.08.18 kein Training

 

Selbstverteidigung Erwachsene:

Montag 19.30 Uhr

vom 06.08.18 bis einschließlich 19.08.2018 kein Training

_______________________________________________________________

Abteilung Karate:

Dienstag und Donnerstag werden folgende Kurse zusammengelegt:

VBK-Kurs: von normal 16.00 Uhr auf 17.00 - 18.00 Uhr

Kinderkurse 1 und 2: trainieren zusammen von 18.00 - 19.15 Uhr

In den Sommerferien findet das Samstagstraining nur nach Absprache mit den Trainern statt.

vom 06.08.18 bis einschließlich 19.08.2018 kein Training

_______________________________________________________________

 

Wir wünschen allen Mitgliedern und Familien erholsame Sommerferien!

 

Die Trainer und der Vorstand

Letzte Etappe vor der Sommerpause: Heroes of Hamburg am 23.06.2018

 

Hier wurden noch einmal die letzten Kräfte mobilisiert und mit einem tollen Erfolg vor der Sommerpause gekrönt.

Mit 18 Starterinnen und Startern sowie einem großen Fan-Tross reisten wir auch in diesem Jahr wieder im großen Reisebus nach Hamburg.

Frank Feuer und sein Feuersportteam hatte geladen.

Bei einem tollen Turnier erreichten unsere Sportler gleich 12 x Gold, 6 x Silber und 9 x Bronze in den Disziplinen Pointfight, Leichtkontakt sowie Team-Fight.

Die mitgereisten Eltern unterstützten Sylva und ihr Team in der Zulieferung an die richtigen Mattenflächen, während Dietmar mit Schulle und Jörg das Coaching an den Leichtkontaktflächen und Nicki mit Daniel und Olli an den Pointfightflächen managten. 

Basti und Micha organisierten den Bus sowie die Öffentlichkeitsarbeit.

 

Herzlichen Dank an alle Helfer und an alle Kämpfer der SG Brieselang e.V.,

die mit ihren Ergebnissen unseren Verein im Medaillenspiegel auf den 2. Platz hinter dem Feuer-Team, von über 80 teilnehmenden Vereinen beförderten.

 

Es hat uns Spaß gemacht!

die Trainer

Deutsche Meisterschaft im Kickboxen 2018

Unsere Kickboxer werden immer stärker! Mit dieser Deutschen Meisterschaft 2018, der ersten DM im Kickboxen im DOSB, konnte sich die SG Brieselang e.V. mit 18 Starterinnen und Startern insgesamt 12 x den Deutschen Meistertitel sichern und wurde damit der erfolgreichste Verein auf dieser Meisterschaft! Damit übertrafen unsere Sportler das bereits hoch gesteckte Ziel, das Ergebnis vom Vorjahr (6 Deutsche Meistertitel) zu wiederholen.

Von 14 Kindern und Jugendlichen, die wir ausgesucht und zu dieser Meisterschaft mitgenommen haben, wurden 9 Deutscher Meister!

1.      Julian Beer im LK (Jugend A -69kg)

2.      Emma Hahn im PF (Jugend B -28 kg)

3.      Nicolas Hikele im LK (Jugend B -37kg)

4.      Hanna Jachmann im LK (Jugend B - 47kg)

5.      Adrian Latocha im LK (Jugend A -42kg)

6.      Tamino Mende im LK (Jugend B -32kg)

7.      Mike Neugebauer im LK (Jugend A -47kg)

8.      Lucy Pieczinski im LK (Jugend B -37kg)

9.      Terry Wallstab im PF (Jugend A -47kg)

Einen Deutschen Vizemeister erkämpften sich:

1.      Alexander Altmann im LK (Jugend B -37kg)

2.      Maik Barutzki im LK (Jugend A -52kg)

3.      Hanna Jachmann im PF (Jugend B -47kg)

4.      Tamino Mende im PF (Jugend B -32kg)

5.      Lucy Pieczinski im PF (Jugend B -37kg)

6.      Terry Wallstab im LK (Jugend A -47kg)

7.      Lara Winter im PF (Jugend B -28kg)

Bronze erreichten zudem:

1.      Julian Beer im PF (Jugend A -69kg)

2.      Adrian Latocha im PF (Jugend A -42kg)

3.      Leonie Scholz im LK (Jugend A -42kg)

Am Sonntag kämpften unsere 5 Erwachsenen und sicherten sich für die SG Brieselang e. V. weitere 3 Deutsche Meistertitel.

1.      Alexandra Latocha im LK- Master  -55kg

2.      Alexandra Latocha im Kick Light Elite – 55kg

3.      Daniel Merten im Kick Light Elite  -63kg

Deutsche Vizemeister wurden:

1.      Dominique Pieczinski im LK- Elite  -65kg  (Master kam leider nicht zustande)

2.      Janin Steinert im LK Elite +70kg

Zudem sicherten sich Bronze:

1.      Frank Kollas im LK Elite -74kg

2.      Frank Kollas im LK Master  -74kg

3.      Daniel Merten im LK – Elite  -63kg (Master kam leider nicht zustande)

Vielen Dank an Janin Steinert, Oliver Mende, Jörg Bewig, Alexandra Latocha, Frank Kollas, Daniel Merten und natürlich auch an Karsten Rüger für das Coachen und Vorbereiten und Aufwärmen.

Ein dickes Dankeschön auch an Ba Schti, Micha und Olli für das Fotografieren und Filmen, für die Kommunikation (Info nach Brieselang) Manuela Neugebauer sowie Sylva Wallstab für das Zuliefern.

Diese Meisterschaft war sehr gut organisiert! Dankeschön an den Ausrichter, die Kampfsportschule Berk sowie das Team der WAKO-Deutschland, die einen einwandfreien und technisch gelungenen Ablauf gewährleisteten. Punktuell unterstützten Janin, Daniel und Nicki auch das Kampfrichterteam. Auch dort herrschte ein wertschätzendes und gutes Arbeitsklima!

Lieber Dietmar, an dieser Stelle auch Danke, dass du zusätzlich zu den Trainingszeiten, ehrenamtlich mit den Kämpfern Laufeinheiten absolviert hast!

Nicki

Neues aus der Abteilung Radsport:

Rundstreckenrennen in Brandenburg um die Meebra

Einen ausführlichen Bericht findet ihr unter "Radsport" von Björn.

Abteilung Kickboxen sichert sich bei der Ostdeutschen Meisterschaft in Treuen 11 Meistertitel und 2 Siege im Nachwuchsbereich am 27.05.2018

Am 27.05.2018 startete die SG Brieselang e. V. nach Treuen zur diesjährigen Ostdeutschen Meisterschaft. Das Turnier wurde von SV Treuen e. V. unter der Leitung von Sascha Gräske (Leipzig) organisiert. Durch uns wurde bereits am Vortag ein Wiegepoint für den Brandenburger Raum gestellt. 

Wir bedanken uns für die Ausrichtung eines sehr schönen gut organisierten Turnierablaufs und freuen uns gleichzeitig über die Entwicklung unserer Sportler, die sich 11 Meistertitel und zwei Siege im Nachwuchsbereich sichern konnten.

Ein Dankeschön geht auch an Janin S. und Jörg B., die sich als Kampfrichter bereitgestellt haben sowie an Sylva unsere Jugendwartin für die Koordination  des Rückraumes mit den Eltern, damit alle Kämperinnen und Kämpfer zur richtigen Zeit an der richtigen Matte bereitstanden.

Ihr seid ein tolles Team!

Eure Trainer

Nicki und Dietmar

Alexandra Latocha gewinnt erneut den X-letics Wettkampf am 27.05.2018!

 

mehr in Kürze.

 

 

Unsere Radsportabteilung startete dieses Jahr auch beim Berliner Velothon am 13.05.2018.

Ein großes Feld, eine große Herausforderung! Leider wurde Olli in einen Massensturz verwickelt. Er konnte trotz Blessuren sein Rennen fortsetzen und erreichte danach auch ohne weitere Stürze das Ziel.

 

Außerdem nahmen unsere Athleten am MTB-Marathon in Waren/Müritz im April teil. (nachzulesen unter Abteilung Radsport)

der Vorstand

Berlin-Brandeburger-Meisterschaft im Kickboxen 2018

Am 05.05.2018 erreichten wir mit 19 Berlin-Brandeburger-Meistertiteln sowie 12 Vizemeistern einen neuen Rekord für unseren Verein.

Darüber hinaus konnten sich noch drei Kinder im Nachwuchsbereich einen Turniersieg sichern.

Ein Dankeschön an alle Unterstützer!

Dietmar und Nicki

Saisoneröffnung in Leipzig.

Die Wintermonate waren für mich, der den Sommer so liebt, natürlich zu lang, viel zu kalt und – da Wettkampftechnisch eindeutig Flaute angesagt war - ziemlich öde. Aber, zumindest was das Radtraining betrifft, habe ich viel Neues und Nützliches in den vergangenen Monaten lernen können. Kurz gesagt, hat diese Zeit mein bisheriges ´Trainingslatein´ ordentlich durcheinander gewirbelt.  

Lest mehr dazu auf unserer Radseite.

Björn

1. Arbeitsdienst 2018 im Verein

Wir danken allen Mitgliedern, die uns so toll unterstützt haben!

Der Eingangsbereich ist zwischenzeitlich saniert. Hier stehen in Kürze noch Malerarbeiten an. Im Trainingsraum wurde das Pokalregal verlängert sowie Unmengen ausgemistet und abgefahren. Alle Räume und Fenster grundgereinigt und die Außenanlage gepflegt. 

der Vorstand.

Abteilung Kickboxen bei den Dutch Open am 24.03.2018 in Amsterdam

Mit 13 Kämpferinnen und Kämpfern reisten wir zur diesjährigen Dutch Open in die Niederlande. Es war das erste Auslandsturnier unserer jungen Starter. 

Mit 14 Kampfflächen bestand die Herausforderung für uns auch darin, dass alle rechtzeitig und gut vorbereitet an der richtigen Matte zu ihrem Start bereitstanden. Die mitgereisten Eltern unterstützten uns hierbei tatkräftig. Frank Feuer von Feuersports stellte uns außerdem noch eine der erforderlichen Face-Masks für unsere jungen Starter zur Verfügung. Herzlichen Dank! 

Unsere Deutschen Meister, Adrian Latocha und Maik Barutzki konnten sich in ihren Klassen im Leichtkontakt den Titel sichern! Herzlichen Glückwunsch!

Einen zweiten Platz konnten sich Tamino Mende und Nicolas Hikele sowie Terry Wallstab jeweils in ihren Leichtkontaktklassen erkämpfen.

Daniel Merten probierte sich erstmalig im K1 und sicherte sich ebenfalls einen 2. Platz. Ein Dankeschön geht weiter auch an Ricardo Kremps für die fachliche Unterstützung von Nicki bei ihrem Pointfight-Kampf. Leider waren keine Master-Leichtkontaktklassen ausgeschrieben. Mit Ricardos Beratung an der Seite konnte sie sich immerhin einen 2. Platz erkämpfen. Sie unterlag in dieser Wettkampfform im Finale der Griechin, die sie im Leichtkontakt bei der WM  Ungarn besiegt hatte.

Janin erkämpfte sich in der offenen Klasse der Frauen einen starken 3. Platz. 

Für uns alle war das Niveau und die Qualität der europäischen Teilnehmer sehr beeindruckend. Alle, die sich von unseren Kämpern nicht platzieren konnten, hatten trotzdem super gekämpft! Im Pointfight sind Fortschritte erkennbar, dennoch heißt es hier weiter von den Besten lernen!

Herzlichen Dank an Daniel für die Bereitstellung des Fahrzeugs und den mitgereisten Eltern für ihre Zeit.

die Trainer

Abteilung Karate: Nachwuchsturnier in Spremberg am 03. März 2018

ca. 100 Nachwuchs-Athleten, darunter auch zwei Karateker der SG Brieselang starteten auf dem Spremberger Nachwuchsturnier. Für die SC Brieselang  starteten  Alexander  Altmann in der Alters - und Gewichtsklasse U14  – 38 kg und Fabian Stein, U 16, + 52 kg.

Alex Altmann, in dessen Pool nur 3 Teilnehmer gemeldet waren, ging schon in den ersten Sekunden mit   1:0 Punkten in Führung, aber sein Gegner wollte den Punktestand schnellstens ausgleichen und traf Alex dabei so unglücklich auf die Nase, das der Kampf abgebrochen werden musste und Alex seinen nächsten Kampf nicht mehr antreten konnte. Durch die Disqualifizierung seines Gegners wegen zu harten Kontakts gewann Alex diesen Kampf mit 8:0 Punkten dennoch und erlangte somit den 2. Platz.

Fabian Stein, der überhaupt zum ersten Mal  auf einem Turnier startete, hatte ( leider) nur einen Gegner und ließ sich die Chance auf einen Sieg nicht nehmen. Er kämpfte sich mit gut platzierten Techniken durch die 2 Minuten Kampfzeit, ging am Ende mit 3:0 Treffern als Sieger hervor und sicherte sich somit den 1. Platz.

Wolfgang Wittke als Trainer und Coach war mit den Leistungen seiner Schützlinge sehr zufrieden und gratulierte seinen Nachwuchs – Athleten.

German Open 2018

Fotos: Oliver Mende

Die Abteilung Kickboxen startete mit 13 Kämpfern zur diesjährigen German Open nach München. Am Samstag konnte unsere Emma nach einem erfolgreichen Vorkampf und einer starken Gegnerin im Finale einen tollen 2. Platz belegen und wurde damit Int. Deutsche Vizemeisterin. Hanna erkämpfte sich an diesem Tag einen tollen 3. Platz.

Beim Leichtkontakt am Sonntag erreichten Tamino, Mike und Lucy jeweils einen 2. Platz.

Maik, Nicolas, Adrian, Terry und Janin erkämpften sich in ihren Klassen jeweils einen erfolgreichen 3. Platz. Leider lief es für einige unserer Starter diesmal nicht ganz nach Plan, aber:

Erfolgreichster Kämpfer unserer Mannschaft wurde Daniel mit drei int. Deutschen Meister-Titeln. Im Leichtkontakt Elite, Leichtkontakt Masters sowie im Kick-Light Elite. Herzlichen Glückwunsch!

Janin und Nicki verstärkten das Kampfrichterteam und konnten damit auch in diesem Bereich auf int. Ebene weiter Erfahrung sammeln.

die Trainer

TOP TEN OPEN in Lünen 2018

Am 24.02.2018 fuhr unsere Kickbox-Mannschaft, etwas durch die krankheitsbedingten Ausfälle gebeutelt, nach Lünen in NRW. Unser Nicolas wurde vor Ort noch so krank, dass er leider gar nicht starten konnte und direkt wieder nach Hause fahren musste. Aber auch die anderen Vereine hatte mit ähnlichen Problemen zu kämpfen. Janin und Nicki unterstützten das Kampfrichterteam vor Ort. Insgeamt konnten sich an diesem Tag noch Alexander A., Mike N. und Tamino M. bei der Jugend in ihren Klassen einen Turniersieg sichern. Bei den Damen erkämpfte sich abends Nicki ihren ersten Sieg in diesem Jahr. Zudem erreichte die Mannschaft noch vier mal Silber und 11 mal Bronze.

Ein Dank geht an die Ausrichtung der TOP TEN OPEN.

die Trainer

Erfolgreiche Mannschaft der Abteilung Kickboxen beim Eberpokal 2018

Dieser Wettkampf im neuen Jahr, am 17.02.2018, konnte sich sehen lassen. Obwohl sich fünf Sportlerinnen und Sportler an diesem Tag bei der Sportlerehrung in Rathenow befanden, erreichten unsere Kämpfer 8 Siege, 14 zweite Plätze und 8 dritte Plätze. Janin Rene und Oliver unterstützten zudem das Kampfrichterteam vor Ort. Wir bedanken uns bei Lars Kremps und seinem Team für die wiederholte tolle Ausrichtung und Organisation sowie bei unseren Eltern und Helfern.

die Trainer 

Saison-Auftakt der Kickboxer bei der Saxony Open

Am 10.02.2018 starteten die Kickboxer erfogreich bei der Saxony Open in Chemnitz. Bei dem gut organisierten Turnier, erzielten unsere Kämper gleich 11 erste Plätze, 8 x Silber und 2 x Bronze. Damit konnte sich die SG Brieselang e.V. einen 1. Platz im Medaillenspiegel von 21 anwesenden Vereinen sichern. Nicki unterstützte das Kampfrichter-Team.

Dieses Turnier hat einige Kämpfer motiviert, in diesem Jahr auch an größeren Veranstaltungen teilzunehmen.

Ein herzliches Dankeschön geht auch hier wieder an Daniel für die Bereitsstellung des Kleinbusses, was unsere die Anfahrt erleichterte. 

die Trainer

1. Gurtprüfung der Abteilung Kickboxen in 2018

Am Sonntag, den 28.01.2018 fand unsere erste Gürtelprüfung im Kickboxen statt. Aus den ursprünglich 43 Bewerbern hatten sich, über eine entsprechende Trainingsleistung und Vorprüfung, 27 Kandidaten für diesen Termin qualifiziert.

Hierfür fand an den letzten Samstagen zusätzlich ein Vorbereitungstraining statt. Die Vorprüfung, wie auch die Prüfung, wurden durch Jörg Bewig sowie Dietmar und Dominique Pieczinski ehrenamtlich abgenommen. Der Aufwand spiegelte sich in den gezeigten Prüfungsleistungen wider. Beide Prüfungsgruppen konnten erfolgreich ihre Prüfung abschließen.

Ein Dankeschön geht an die Kuchenspender für das Buffet und Sylva mit ihrem Team für die Organisation der Verpflegung.

Herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge zur bestandenen Prüfung!

Nicki 

Foto: Oliver Mende
Foto: Oliver Mende