Neuigkeiten 2019

Abteilung Kickboxen erkämpft sich acht Deutsche Meistertitel und wird damit zweitstärkster Verein in Deutschland bei den Deutschen Meisterschaften!

Die Deutsche Meisterschaft fand in diesem Jahr in Coburg statt.

Hierbei erreichte die SG Brieselang e. V.: 8 x Gold, 6 x Silber und 7 x Bronze!

 

Dabei wurden Lucy Pieczinski und Nicoals Hikele in ihrer Gewichtsklasse sogar sowohl im Leichtkontakt als auch im Pointfight Deutscher Meister!

Tamino Mende, Maik Barutzki und Tristan Bewig sowie Dominique Pieczinski konnten sich ebenfalls im Bereich Leichtkontakt in ihren Gewichtsklassen einen Deutschen Meistertitel sichern.

 

Deutsche Vizemeister wurden zudem:

Hanna Jachmann und Mike Neugebauer im Leichtkontakt und im Pointfight.

Janin Steinert und Olivia Bronowski konnten sich hier ebenfalls einen Vize-Titel sichern.

 

Bronze erkämpften sich:

Emma Hahn, Frank Kollas, Tamino Mende und Terry Wallstab.

 

Daniel Merten und Dominique Pieczinski wurden noch als Sportler des Jahres 2018 in der Masterclass geehrt.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Vorstand und Trainer

Die Abteilung Kickboxen feiert zwei Worldcupsiege und 3 x Bronze beim Worldcup 2019 in Budapest / Ungarn - 17.05.-19.05.2019

In diesem Jahr nahm die Abteilung Kickboxen erstmalig mit fünf Kämpfern am Worldcup in Ungarn teil. Mit über 3100 Nennungen handelt es sich um eines der größten Turniere der WAKO. Entsprechend erfolgte das Wiegen bereits am Donnerstag und unser Turnierstart am Freitag.

 

In der Klasse Weiß-Grüngurt konnte sich unser Kücken Emma Hahn, in der Klasse -32kg, die Bronze-Medaille sichern. 

Dominique Pieczinski (Nicki) erkämpfte sich gleich im Anschluss in der Masterclass -55kg den Worldcupsieg.

 

Am Samstag fanden die Pointfight-Kämpfe statt. Hier wurde deutlich, dass die Weltelite sehr fußtechnisch agierte und unsere Starter in den stark besetzten Klassen noch Lehrgeld zahlen mussten.

Mike Neugebauer konnte dennoch zwei Vorkämpfe für sich entscheiden und scheiterte erst beim Einzug ins Halbfinale an seinem Gegener aus Guatemala. Damit sicherte er sich einen sehr starken 5. Platz.

 

Am Sonntag starteten die Kämpfe im Leichtkontakt, unserer Hauptdisziplin.

Lucy Pieczinski erkämpfte sich in der Jugend B und anschließend in der Jugend A, in der Klasse -42kg, überzeugend die Bronzemedaille.

Besonders stark war an diesem Tag Terry Wallstab. Nach mehreren tollen Vorkämpfen sicherte sie sich ihren ersten Worldcupsieg in der Klasse -50kg.

 

Begleitet wurden wir von Emmas Oma und unserer Jugendwartin Sylva.

Insgesamt war es ein tolles Wochenende mit vielen Eindrücken und schönen Erfahrungen.

SG Brieselang e. V. erkämpft sich bei der Ostdeutschen Meisterschaft am 11.05.2019 in Berlin 16 Meistertitel, 8 zweite und 8 dritte Plätze

Mit Eröffnung der Veranstaltung wurde die SG Brieselang e. V.

im Rahmen des Pokalwettbewerbs

für das Jahr 2018 als erfolgreichster Berlin-Brandenburger Verein im Kinder und Jugendbereich geehrt.

Bei den Erwachsenen erreichten wir zudem einen erfolgreichen 2. Platz hinter dem Ausrichter von Combat Berlin.

 

Ostdeutsche Meister wurden:

  • Sophie Kraus -28kg im NC PF
  • Olivia Bronowski -37kg PF
  • Lucy Pieczinski -42kg PF und -42kg LK
  • Hanna Jachmann -46kg PF und -46kg LK
  • Tamino Mende -37kg PF und -37kg LK
  • Mike Neugebauer -52kg PF und -47kg LK
  • Emma Hahn -32kg LK
  • Maik Barutzki -52kg LK
  • Tristan Bewig -57kg LK
  • Janin Steinert +70kg LK
  • Frank Kollas -75kg KL
  • Dominique Pieczinski -55kg LK Master

 

einen 2. Platz erkämpften sich:

  • Silas Zoller im NC PF -37kg
  • Leonie Zoller im NC LK -55kg
  • Emma Hahn -32kg PF
  • Terry Wallstab -50kg PF
  • Nicolas Hikele -42kg PF
  • Lara Winter -32kg LK
  • Olivia Bronowski -37kg LK
  • Frank Kollas -84kg LK Master

 

einen 3. Platz erreichten:

  • Philip Sliwa im NC LK -63kg
  • Lara Winter -32kg PF
  • Leonie Scholz -46kg PF und -46kg LK
  • Christian Pieritz -63kg PF
  • Terry Wallstab -55kg LK
  • Nicolas Hikele -47kg LK
  • Frank Kollas -75kg LK

Ein Dankeschön an Combat Berlin für die Ausrichtung und Organisation.

Die Platzierten haben sich mit diesem Wettkampf für die Deutsche Meisterschaft am 01./02.06.2019 in Coburg qualifiziert.

Abteilung Kickboxen sichert sich bei der Heroes of Hamburg 2019 sieben Goldmedaillen und erreicht einen stolzen 4. Platz von knapp 98 teilnehmenden Vereinen!

Mit 18 Kämperinnen und Kämpfern nahm unsere Sportgemeinschaft Brieselang e. V. an den diesjährigen Hereos of Hamburg teil.

Dieses Event besuchten wir mit unserem Fantross und angemieteten Reisebus der Firma Fahrdienst Brauch und vertraten unser Brieselang eindrucksvoll bei diesem Top-Turnier von Frank Feuer in Hamburg.

 

Diesmal starteten nicht nur unsere Top-Athleten, sondern auch unser Nachwuchs durfte erstmalig an einem so großen Turnier mit deutlich über 1000 Startern teilnehmen.

 

Unser Verein konnte sich dabei

7 x Gold, 12 x Silber und 7 x Bronze

sichern.

 

Damit erreichten wir am Ende des Tages einen stolzen 4. Platz im Medaillenspiegel mit knapp 98 teilnehmenden Vereinen.

 

Die Trainer bedanken sich für die tolle Zusammenarbeit aller (Kämpfer, Helfer, Fahrer und Eltern)!

Abteilung Kickboxen:

2 x Gold, 3 x Silber und 1 x Bronze für die SG Brieselang e. V. beim Worldcup in Österreich - den Austrian Classics 2019

Mit sieben Kämpfer/-innen war unser Verein beim Worldcup, den Austrian Classics vom 12. -14.04.2019, in Innsbruck vertreten.

Die Kämpfe fanden auf 13 Kampfflächen und zwei Hochringen statt.

Knapp 36 Nationen mit über 2400 Startern waren an den drei Tagen in der Halle vertreten - eine beeindruckende Stimmung.

 

Am Samstag konnten sich unsere Starter beim Pointfight gegenüber der starken, meist osteuropäischen Präsenz, nicht so gut positionieren. Lediglich Lucy P. gelang es in ihrer Jugend B- Klasse -42kg, sich trotz Doppelpool bis ins Halbfinale durchzukämpfen, wo sie auf die spätere Worldcup-Siegerin traf und sich ihr geschlagen geben musste. Damit erkämpfte sie sich in dieser Klasse die Bronze-Medaille.

 

Am Sonntag starteten alle sieben Brieselanger im Leichtkontakt, in ihrer jeweiligen Alters- und Gewichtsklasse.

 

Nicolas Hikele (Jugend A - 42kg) und Maik Barutzki (Jugend A - 52kg) erkämpften sich mit beeindruckender Stärke jeweils die Silbermedaille

Hanna Jachmann (Jugend A - 46kg) wuchs über sich hinaus und gewann Vorkampf für Vorkampf in ihrer stark besetzten Klasse, sodass sie sich erst im Finale der späteren Worldcup-Siegerin aus Slovenien geschlagen geben musste und ebenfalls die Silbermedaille erkämpfte.

 

Terry Wallstab (Jugend A - 50kg) und Janin Steinert (Elite Damen +70kg) zeigten insbesondere in der zweiten Runde ihr Potential, konnten jedoch den Punkterückstand aus der ersten Runde nicht mehr ausgleichen, sodass sie ihre Vorkämpfe an ihre Gegenerinnen abgeben mussten.

 

Lucy Pieczinski erkämpfte sich in der Jugend A (-42kg)

den Worldcup-Sieg

und knüpft damit an ihre Siegesserie der letzten Wochen an!

 

Dominique Pieczinski hatte in der Masterclass bis 55kg konnte sich im Vorkampf wie auch Finale durchsetzen und ebenfalls

den Worldcup-Sieg sichern.

 

Damit konnten die Trainer Dietmar und Dominique (Nicki) sehr zufrieden sein.

Ein Dankeschön geht an Daniel, der immer noch verletzungsbedingt nicht selbst kämpfen konnte, aber wieder seinen Kleinbus zur Verfügung stellte und seine Unterstützung beim Coachen und Betreuen der Kämpfer/ -innen einbrachte.

Ebenfalls ein Danke an die mitgereisten Eltern und unsere Jugendwartin Sylva.

Abteilung Kickboxen beim Landeskader und Bundeskader am 06./07.04.2019

Das Wochenende vom 06.-07.04. diente der Teilnahme an Sichtungs- und Auswahl für den Landeskader in Eberswalde, dem Jugend-Nationalkader in Lünen und dem Elite-Nationalkader im Bundesstützpunkt Köln.

 

Zur Landesauswahl nach Eberswalde fuhren:

Tamino Mende

Nicolas Hikele

Leonie Scholz

 

Zur Sichtung für den Jugendnationalkader nach Lünen:

Terry Wallstab

Maik Barutzki

Lucy Pieczinski

 

Zum Elite-Nationalkader nach Köln:

Dominique Pieczinski

 

Leider hatten wir einige Kranke und Verletzte im Vorfeld zu beklagen, die sonst ebenfalls zur Sichtung hätten fahren sollen. Wir wünschen diesen Athleten gute Besserung.

Abt. Kickboxen bei der Saxony Open am 30.03.2019

Mit einer kleinen Gruppe nahmen wir am letzten Wochenende an der Saxony Open teil.

 

Tamino Mende konnte sich gleich in drei Klassen einen 1. Platz sichern.

Weiter konnten sich einen 1. Platz sichern:

Emma Hahn bis 28kg im PF

Lucy Pieczinski bis 47kg im LK

Tristan Bewig bis 57kg im LK

 

Jeweils einen 3. Platz sicherten sich:

Philip Sliwa,

Lara Winter und

Jayden Nowak 

 

Oliver Mende und Dominique Pieczinski unterstützten als Kampfrichter, während Dietmar Pieczinski mit Jörg Bewig die Kämpfer betreuten.

Nicki

Abt. Kickboxen mit tollem Erfolg bei der Dutch Open - 22.03. - 24.03.2019

Die SG Brieselang e. V. ist mit 6 Kämpfern zur Dutch Open nach Amsterdam gereist.

Fünf Klassen konnten durch unsere Kämpfer gewonnen werden. Unsere A-Jugend bewies damit einmal mehr ihre derzeitige Spitzenorientierung.

Lucy Pieczinski wurde  gleich 3 x Dutch-Open-Siegerin in den Klassen:

YCF -42kg im Pointfight

YCF -42kg im Lightcontact

OCF -42kg im Lightcontact

Nicolas Hikele wurde Dutch-Open-Sieger in der Klasse:

OCM -42kg im Lightcontact

Maik Barutzki wurde Dutch-Open-Sieger in der Klasse:

OCM -52kg im Lightcontact

Terry Wallstab erkämpfte sich Silber in der Klasse:

OCF -50kg im Lightcontact

Dominique Pieczinski kämpfte in der Elite-Klasse und erreichte Bronze

Elite-Damen -55kg im Lightcontact

Janin Steinert Elite Damen +70kg stieß direkt in ihrem Vorkampf auf die amtierende Weltnmeisterin aus Holland und musste ihren Kampf an diese abgeben.

Damit erreichte das Team der SG Brieselang e. V. einen beachtlichen 13. Platz im Medaillenspiegel des international stark besetzten Turniers von 148 Vereinen.

Herzlichen Dank an die mitgereisten Eltern und an Daniel, der das Team, trotz eigener Verletzung begleitet und Dietmar damit unterstützt hat.

Herzlichen Glückwunsch!

Nicki

Abteilung Kickboxen sichert sich bei der German Open in München im Medaillenspiegel den 2. Platz von knapp 130 teilnehmenden Vereinen!

Das Projekt German Open startete am Samstag, den 16.03.2019 im Bereich des Pointfights etwas holprig. Dennoch konnten bereits hier Terry Wallstab in der Klasse Pointfight Jugend weiblich -50kg sowie Nicolas Hikele in der Klasse Jugend A männlich bis 42kg als neue int. Deutsche Meister durchstarten. 

 

int. Deutsche Vizemeister wurden:

  • Emma Hahn in der Jugend weibl. -28kg
  • Lucy Pieczinski in der Jugend weibl. -42kg

Bronze sicherten sich zudem:

  • Emma Hahn in der Jugend weibl. -32kg
  • Hanna Jachmann in der Jugend weibl. -46kg
  • Leonie Scholz in der Jugend weibl. -42kg
  • Lucy Pieczinski Jugend A weibl. -46kg

Mit dem Sonntag, den 17.03.2019 startete das Rennen im Leichtkontakt. Hier sicherten sich 

Daniel Merten in der Masterclass -63kg und in der Eliteclass Kick-Light -63kg genauso wie Tamino Mende in der Jugend B -37kg, als auch in der Jugend A -37kg jeweils zwei int. Deutsche Meistertitel! Das ist bemerkenswert.

Aber auch

  • Maik Barutzki in der Jugend A -52kg,
  • Lucy Pieczinski in der Jugend A -42kg und
  • Dominique Pieczinski in der Masterclass -55kg

sicherten sich den begehrten int. Deutschen Meistertitel.

 

int. int. Deutsche Vizemeistertitel erkämpften sich:

  • Janin Steinert Elite Damen +70kg
  • Frank Kollas Elite Herren -74kg
  • Lucy Pieczinski Jugend A -47kg
  • Terry Wallstab Jugend A -50kg

Schließlich sicherten sich Bronze noch

  • Hanna Jachmann,
  • Nicolas Hikele und
  • Leonie Scholz

in ihren Leichtkontaktklassen jeweils Bronze. 

Janin und Dominique (Nicki) unterstützten das Team der Kampfrichter an beiden Tagen. Die Mannschaft wurde durch die Eltern und Sylva im Rückraum wieder sehr gut gemanagt, sodass ein reibungsloser Ablauf einschließlich Zuführung zu den Wettkampfmatten erfolgte. Ein Dank auch an das Medienteam.

Ein dickes Dankeschön an Dietmar für die Vorbereitung und ebenfalls an Karsten Rüger von Combat Berlin, der uns am Sonntag beim Kampf von Nicki als Coach unterstützte.

 

Nicki

1. Landeskader- Sichtungstraining für die Jugend-Leichtkontaktkämpfer bei der SG Brieselag e. V. am 10.03.2019

Am Sonntag durften wir den Berlin-Brandenburger Landestrainer Karsten Rüger von Combat Berlin bei uns begrüßen. Er hatte zu einem ersten Sichtungslehrgang der Jugend und Junioren im Leichtkontakt-Kickboxen von 11.00 Uhr - 14.00 Uhr geladen. Wir als SG Brieselang e.V. stellten dafür den Trainingsraum. 12 ausgewählte Jugendliche aus Berlin-Brandenburg folgten dieser Einladung und trainierten gemeinsam drei Stunden an verschiedenen Techniken.

Es hat allen Spaß gemacht.

Ein herzliches Dankeschön.

Nicki

Abteilung Kickboxen: Erfolgreiche Gürtelprüfung am 03.03.2019

Insgesamt 30 der derzeit knapp 80 Kinder und Jugendlichen der Abteilung Kickboxen stellten sich am Sonntagmorgen unserer 1. Gürtelprüfung in diesem Jahr und wurden für ihren Einsatz auch mit der nächsten Gurtstufe belohnt.

Dazu haben sie bereits am Freitag innerhalb des Kursbetriebes, im Rahmen einer stichprobenartigen Überprüfung, ihr Können unter Beweis gestellt. Hier wurde vier Kindern empfohlen noch weiter zu trainieren und sich im Herbst der nächsten Prüfung zu stellen.

Im heutigen 1. Prüfungsdurchlauf ging

Felina Mende als stärkste Teilnehmerin und im 2. Durchlauf der Farbgurte Leonie Scholz mit der jeweils besten Prüfungsleistung hervor.

Die Prüfung wurde durch die drei Prüfer:

Dietmar Pieczinski 2. DAN (SG Brieselang e.V.)

Jörg Bewig 1. DAN (PSV Spandau e.V.)

Dominique Pieczinski 1. DAN (SG Brieselang e. V.)

abgenommen.

Ein Dankeschön geht auch an unsere Braungurte,

Juliane Bastian und Terry Wallstab,

die bereits an den Wochenend-Vorbereitungstrainings seit Jahresbeginn tatkräftig unterstützt haben.

Im Rückraum zauberten die Kickboxmuttis wieder ein Buffet, das durch die Eltern der Prüflinge bestückt wurde.

Herzlichen Dank! Der Erlös geht der Kinder- und Jugendkasse zu.

Nicki

Abt. Kickboxen erreicht einen erfolgreichen vierten Platz beim A-Serien-Turnier "TOP TEN OPEN" in Lünen am 23./24.02.2019

Die Kickboxer konnten im dritten Turnier in Folge ihre Leistungen in Siege umwandeln. Am Wochenende sicherte sich unsere kleine Mannschaft von ausgewählten Kämpferinnen und Kämpfer einen tollen vierten Platz in der Gesamtwertung von knapp 70 Vereinen. Diesmal ging es zum A-Serien-Turnier nach Lünen. Auf dem stark besetzten Turnier, das in NRW durch Brahim Triqui ausgerichtet wurde, waren mehrere Nationen vertreten.

Wir konnten folgende Erfolge erringen:

  • B-Jugend 4 x Gold, 2 x Silber, 3 x Bronze 
  • A-Jugend 4 x Gold, 5 x Silber, 
  • Masterclass Damen 1 x Gold
  • Elite Damen  1 x Silber
  • Elite Herren  1 x Bronze

Drei Kampfrichter (Olli, Janin und Nicki) wurden für dieses Turnier durch uns gestellt. 

Ein Dankeschön an Daniel, der zwar aufgrund seiner Verletzung im Moment nicht kämpfen kann, dennoch uns mit seinem Kleinbus und als Coach zur Verfügung stand.

Ebenfalls Danke an alle, die wieder zum Gelingen dieses Wochenendes beigetragen haben.

Dietmar und Nicki

Abteilung Kickboxen erkämpft sich 15 erste Plätze beim 14. Eberpokal 2019 in Eberswalde

Mit einer starken Jugendmannschaft war die SG Brieselang e. V. an diesem Wochenende in Eberswalde vertreten. Während sich die Nachwuchskämpfer in Newcomerkämpfen ausprobieren konnten, ging es bei unseren erfahrenen Wettkämpfern wieder zur Sache. 

Insgesamt konnte sich die Mannschaft mit 18 Startern 15 erste, 7 zweite und 7 dritte Plätze sichern.

Herzlichen Glückwunsch!

Die Mannschaft wurde wieder von den Eltern und unserer Jugendwartin Sylva unterstützt, sodass eine reibungslose Zusammenarbeit in der Vorbereitung und Zulieferung zu ihren Kampfflächen gewährleistet werden konnte.

Vielen Dank! Ohne diese Unterstützung wäre das nicht schaffbar.

 

Unsere nächste Station ist nächstes Wochenende die TOP TEN Open in Lünen.

 

die Trainer

Abteilung Kickboxen startet erfolgreich beim Offenen Bayernpokal 2019, in Coburg, am 09.02.2019, in die neue Wettkampfsaison

Mit neun Starter/innen und sechs ersten Plätzen eröffneten unsere Kickboxer das neue Wettkampfjahr 2019.

Das Turnier mit über 770 Nennungen fand in der sehr schönen HUK-Coburg-Arena in Coburg statt und war top organisiert. 

Wir freuen uns über folgende Platzierungen:

 

Pointfight: 1 x Gold / 3 x Silber / 3 x Bronze

Emma Hahn -28kg 2. Platz und -32kg 3. Platz (Jugend B)

Lara Winter -32kg 5. Platz (Jugend B)

Tamino Mende -37kg 3. Platz (Jugend B)

Nicolas Hikele -42kg 3. Platz (Jugend A)

Terry Wallstab -46kg 2. Platz (Jugend A)

Dominique Pieczinski -65kg 2. Platz (Damen Master)

Mike Neugebauer -47kg 1. PLatz (Jugend A)

 

Leichtkontakt: 5 x Gold!

Janin Steinert +70kg (Damen Elite) 1. Platz

Maik Barutzki -57kg (Jugend A) 1. Platz

Mike Neugebauer -47kg (Jugend A) 1. Platz

Nicolas Hikele -42kg (Jugend A) 1. Platz

Tamino Mende -37kg (Jugend B) 1. Platz

 

Am Ende erreichten wir mit unserer kleinen Auswahl einen tollen 4. Platz im Medaillenspiegel von über 70 teilnehmenden Vereinen. 

Ein Dankeschön an die Eltern, Helfer, Fahrer und alle, die zum Gelingen beigetragen haben.

Nicki