Radsport

Trainer:  

Heiko Latocha

Trainer B- Lizenz

20 Jahre Leistungssport / Rad

 

Mehrfacher Landesmeister (Berlin, Niedersachsen, Brandenburg)

 

3. in der Bundesligaeinzelwertung

und 2. mit der Mannschaft in der Bundesliga

vielfacher Sieger bei nationalen und internationalen Eintagesrennen z.B. Köln- Schuld- Frechen

 

Teilnehmer der Friedensfahrt

 

Siege und Podiumsplätze bei nationalen und internationalen Etappenrennen, darunter Weltcuprennen wie z.B. Rheinlandpfalz-, Slowakeirundfahrt und in Spanien

 

Bei Interesse bitte eine E-Mail über: sg-brieselang.de/Kontakt

oder direkt Tel.: 0157 / 563 638 56

Athletikwettkampf der Radsportler in Cottbus

 

Am 19. Februar fand in Cottbus ein Athletikwettkampf des Brandenbuger Radsportverbandes statt. Dieser zählt zur Auswahlwertung des Landes und ist zugleich ein Überprüfungswettkampf sowie ein Aufnahmekriterium für die zwei Sportschulen Brandenburgs gewesen.

Von unserem Verein nahm Adrian Latocha teil und wurde, nach Schlussdreisprung, 30 m Sprint, Ergometertest, Gewandtheitslauf, Athletiktest (Klimmzüge, Liegestütze, Adlerschwünge, Bauchübung, Bankübersprünge und Kastenaufsprünge) und einem abschließenden 1500 m Lauf, 12. von 36 Sportlern in seiner Altersklasse U15. Etwa die Hälfte dieser Radsportler trainieren bereits seit einem halben bzw. anderthalb Jahren in den Sportschulen Frankfurt und Cottbus.

Allianz- Falkensee steigt als Sponsor in der Radsportabteilung der         SG Brieselang e. V. ein

Adrian Latocha erreichte in der Gesamtwertung des Crossserie 2016 einen beachtlichen 4. Platz.

 

Wer jetzt Lust und Interesse  bekommen hat, sich in unserem neuen Radsportkurs mal auszuprobieren oder einfach seine Fitness und Radbeherrschung verbessern möchte, der kann sich bei mir melden. Wir trainieren derzeit regelmäßig an den Wochenenden. Ab dem Frühjahr ist auch ein Training in der Woche geplant.